Sonntag, 3. April 2016

Tödlicher Film? Im Abspann steht, dass er Gerd Antes, der 2012 gestorben sei, gewidmet ist. Es handelt sich also wahrscheinlich nicht um jemanden vom Netzwerk evidenzbasierte Medizin, sondern eher um den Schöpfer von "König Drosselbart". Unmittelbar danach sendet der ARD den Presseclub zur Flüchtlingsindustrie.

Türken 3.4. 2016 um 12:34 etwas zu türken?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Schließe die Augen, denke nicht an einen rosa Assi.

FB 16:56 Losgegangen ist es damit, dass die 6 so hielt, dass ich vor einer Tür stand, hinter der viele Kinder waren. Da ich mich als Betreu...